Willkommen bei der SPD in Obersulm

Liebe  Besucherinnen und Besucher!

Schön, dass Sie Interesse an der SPD in Obersulm haben!

Mit knapp 80 Mitgliedern sind wir eine starke politische Organisation in Obersulm. Wir betreuen die Parteimitglieder der Gemeinde Obersulm und der Stadt Löwenstein. Drückt Ihnen der Schuh oder haben Sie Lust, bei uns mitzumachen?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns und wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten!

Ihr SPD Ortsverein Obersulm.

[Foto von links nach rechts: Andre Merkle, Harald Kunzi, Gabi Litz, Roland Kern, Susanna Gall,
Gerold Vogt, Monika Steg, Peter Dossow]

 
 

11.09.2017 in Topartikel Ortsverein

Josip Juratovic und Reinhold Gall zu Gast in Obersulm

 

Im Rahmen seines Wahlkampfs lädt Josip Juratovic MdB am Freitag, den 15.09.2017  ins Gasthaus Rössle, Mühlstraße 2 in Willsbach ein. Hier besteht die Möglichkeit für interessierte Bürgerinnen und Bürger unter der Überschrift "Innere Sicherheit gibt es nur mit sozialer Sicherheit" mit ihrem sozialdemokratischen Bundestagskandidaten ins Gespräch zu kommen. Als besonders kompetenten Gast konnte Juratovic den ehemaligen Innenminister von Baden-Württemberg, Reinhold Gall MdL für ein Eingangsreferat gewinnen. 

Josip Juratovic, Reinhold Gall und der SPD Ortsverein Obersulm freuen sich auf Ihren Besuch und viele interessante Gespräche. 

 

06.11.2017 in Fraktion

Halbzeit im Obersulmer Gemeinderat - SPD-Bilanz

 

 

Vereinsvertreter bei der Obersulmer SPD-Gemeinderatsfraktion

Rund zwanzig Vertreter/innen von Obersulmer Vereinen, Schulen und Kirchen nahmen die Einladung der SPD-Fraktion in den Kultursaal gerne wahr, um sich über die Gemeindeentwicklung aus SPD-Sicht in den vergangenen zweieinhalb Jahren zu informieren.

 

15.09.2017 in Wahlen

SPD Ortsverein Obersulm aktiv im Wahlkampf für Josip Juratovic

 

Auch zur Bundestagswahl 2017 ist der SPD-Ortsverein Obersulm wieder mit viel Engagement für die sozialdemokratische Sache unterwegs. Anbei einige Wahlkampfimpressionen:

 

 

 

03.07.2017 in Ortsverein

Gelungenes Sommerfest im Zeichen der BTW 2017

 

SPD-Sommerfest mit Bundeswahlkampfflair in Sülzbach

Anlässlich des Sommerfestes begrüßten die Obersulmer SPD-ler Patrick Wegener, den Wahlkampfleiter ihres Bundestagskandidaten und derzeitigen MdB Josip Juratovic. Bei angenehmen Temperaturen gab es zum Auftakt erst mal handgemachten Espresso von Barista Roland Kern! Und Musiker Günther stimmte mit Liedern wie „Es geht mir gut“ auf den Wahlkampf ein, der genau so ausgehen soll. Wegener erklärte, wie die Obersulmer und Löwensteiner Wahlhelfer aktiv werden können. Diese stärkten sich bei Steak, Wurst vom örtlichen Metzger und regionalem Wein für die nun beginnenden Aktionen.

 

 

23.06.2017 in Fraktion

Besondere Ehrung für Michael Schepperle

 
Michael bei seiner Verabschiedung

Die Fraktion freut sich wie viele andere über die Ehrung ihres Fraktionsmitglieds im Obersulmer Gemeinderat ganz besonders .

"Für hervorragende Leistungen im Feuerwehrwesen" verlieh MdL Reinhold Gall als Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbands Heilbronn das Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber des Deutschen Feuerwehrverbands an Michael.

Gall hob die zahlreichen Verdienste und den guten Ruf hervor, den Michael Schepperle sich unter anderem als Kreisausbilder der Maschinisten im gesamten Landkreis Heilbronn erworben habe.

Über die Ehrung wurde in den örtlichen Presseorganen und in der Heilbronner Stimme ausführlich berichtet.


Auch Bürgermeister Tilman Schmidt bedankte sich für die von M. Schepperle geleisteten Dienste um die Obersulmer Feuerwehr.

 

 

Neuigkeiten

19.11.2017 19:01 „Das wird eine Koalition des Misstrauens“
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles kritisiert das Gegeneinander der Jamaika-Parteien. Und sie erklärt, was die SPD-Fraktion tun muss, um die Menschen wieder besser zu erreichen. Interview mit Andrea Nahles von der Funke Mediengruppe auf spdfraktion.de

16.11.2017 09:26 Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf
Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den „Jamaika“-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit „Trippelschritten“ könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. „Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

16.11.2017 09:25 Bezahlbarer Wohnraum darf kein Luxus sein
Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. „Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen

Ein Service von websozis.info

 

Wie viele waren da?

Besucher:157238
Heute:12
Online:1