Willkommen bei der SPD in Obersulm

Liebe  Besucherinnen und Besucher!

Schön, dass Sie Interesse an der SPD in Obersulm haben!

Mit knapp 80 Mitgliedern sind wir eine starke politische Organisation in Obersulm. Wir betreuen die Parteimitglieder der Gemeinde Obersulm und der Stadt Löwenstein. Drückt Ihnen der Schuh oder haben Sie Lust, bei uns mitzumachen?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns und wünschen Ihnen viel Spaß auf unseren Seiten!

Ihr SPD Ortsverein Obersulm.

[Foto von links nach rechts: Andre Merkle, Harald Kunzi, Gabi Litz, Roland Kern, Susanna Gall,
Gerold Vogt, Monika Steg, Peter Dossow]

 
 

16.05.2017 in Topartikel Ortsverein

Interkommunaler Windpark Bretzfeld - Obersulm

 
Start des Rundgangs beim Parkplatz Enzwiese

Eindrucksvolle Aufklärungsarbeit zum geplanten interkommunalen Windpark auf Bretzfelder bzw. Obersulmer Gemarkung

 

16.05.2017 in Veranstaltungen von SPD Weinsberg

Happy Birthday, GRUNDGESETZ!

 

Unser Grundgesetz wird 68!

Wann?  23. Mai 2017, ab 17.00 Uhr

Wo?     SPD Regionalzentrum Heilbronn,
                                                                    Untere Neckarstr. 50, Heilbronn

 

 

Josip Juratovic MdB, und Rainer Hinderer MdL freuen sich sehr, Sie und Euch im Namen der SPD-Kreisverbände Heilbronn-Land und Heilbronn-Stadt zu einem gemütlichen GRILLABEND einzuladen.

Wir freuen uns über Anmeldungen bis 20.05.2017 an josip.juratovic.wk@bundestag.de
oder 07131/ 598 7227.

 

 

14.05.2017 in Ortsverein von SPD Neckarsulm

SPD Neckarsulm setzt Verwaltungstransparenz und Digitalisierung auf die politische Agenda

 

Der SPD Ortsverein Neckarsulm hat bei seiner jüngsten Sitzung einen Antrag zu den Themen Verwaltungstransparenz und Digitalisierung beschlossen. Ziel ist die Stärkung der Teilhabe aller Neckarsulmerinnen und Neckarsulmer an der kommunalen Politik.

 

27.04.2017 in Ankündigungen von SPD Weinsberg

Einladung zur Mitgliederversammlung 08. Mai 2017

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

zu unserer Mitgliederversammlung, am Montag, den 08. Mai 2017, 20.00 Uhr,
im Sportheim in Gellmersbach, lade ich herzlich ein.

Euer

Wolfgang Schwarz
Ortsvereinsvorsitzender

 

11.04.2017 in Ortsverein

Ortsverein beim SPD-Jahresempfang in Heilbronn

 
Gaby Litz, Roland Kern, Leni Breymaier und André Merkle

Vorstandsmitglieder des Ortsvereins beim Jahresempfang mit Leni Breymaier

Oder: „Begeisterte Vorstandsmitglieder des Ortsvereins beim Jahresempfang der SPD-Kreisverbände in Heilbronn.“ So könnte die Überschrift auch lauten für eine starke Veranstaltung, in deren Mitte die engagiert vorgetragenen Ausführungen Breymaiers standen stellvertretend für das neue Selbstbewusstsein (auch dank Martin Schulz) der Genossinnen und Genossen.

 

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

02.07.2017 Sommerfest OV Obersulm
Weiteres wird in Kürze bekannt! Bitte den Termin fest einplanen. Wir freuen uns auf viele TeilnehmerInnen, Besuche …

Alle Termine

 

Neuigkeiten

23.05.2017 14:56 SPD stellt Leitantrag zum Regierungsprogramm vor
Mehr Gerechtigkeit in unserem Land Investitionen in Bildung, mehr Unterstützung für Familien und eine deutliche Entlastung von Beziehern kleiner und mittlerer Einkommen – der SPD-Parteivorstand hat am Montag einstimmig einen Leitantrag für das SPD-Regierungsprogramm beschlossen. „Es geht in dem Programm darum, für mehr Gerechtigkeit in Deutschland zu sorgen, dafür steht die SPD“, sagte Generalsekretärin Katarina

23.05.2017 13:55 Elisabeth Selbert: Kämpferin für Gleichstellung wird geehrt
Eine große Sozialdemokratin wird Namensgeberin eines Bundestagsgebäudes. Elisabeth Selbert, eine der Mütter des Grundgesetzes, war eine zentrale Vorkämpferin für mehr Gleichberechtigung von Männern und Frauen. „‘Männer und Frauen sind gleichberechtigt.‘ Mit diesem Satz hat Elisabeth Selbert Geschichte geschrieben. So selbstverständlich er heute klingt, so umstritten war er bei der Formulierung unseres Grundgesetzes. Ursprünglich sollte das

23.05.2017 12:54 Mehr Rechte für Frauen in Arbeit sind mit CDU/CSU-Fraktion nicht zu machen
Ein Gesetz sollte Frauen ein Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit ermöglichen. Doch das Vorhaben aus dem Hause von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) ist nun endgültig gescheitert – am Bundeskanzleramt. „Mehr Rechte für Frauen in Arbeit sind mit CDU/CSU-Fraktion nicht zu machen. Das ist nicht nur frauenpolitisch von gestern, sondern auch wirtschaftlich unsinnig. Da hilft offenbar auch nicht, dass die Bundeskanzlerin

Ein Service von websozis.info

 

Wie viele waren da?

Besucher:157238
Heute:9
Online:2