Gelungenes Sommerfest im Zeichen der BTW 2017

Ortsverein

SPD-Sommerfest mit Bundeswahlkampfflair in Sülzbach

Anlässlich des Sommerfestes begrüßten die Obersulmer SPD-ler Patrick Wegener, den Wahlkampfleiter ihres Bundestagskandidaten und derzeitigen MdB Josip Juratovic. Bei angenehmen Temperaturen gab es zum Auftakt erst mal handgemachten Espresso von Barista Roland Kern! Und Musiker Günther stimmte mit Liedern wie „Es geht mir gut“ auf den Wahlkampf ein, der genau so ausgehen soll. Wegener erklärte, wie die Obersulmer und Löwensteiner Wahlhelfer aktiv werden können. Diese stärkten sich bei Steak, Wurst vom örtlichen Metzger und regionalem Wein für die nun beginnenden Aktionen.

 

Josip Juratovic wolle „unsere Stimme in Berlin“ bleiben und im Gegensatz zur „visionslosen CDU“ zum Aufbruch in eine gerechtere Gesellschaft in Deutschland und Europa beitragen, in Bildung endlich investieren, die Rente tatsächlich sichern und Familien wirklich fördern. „Das gelingt allerdings nur in einer Koalition unter der Führung einer starken SPD.“ Für die Wahlhelfer gibt es dazu Schulungen, der Wahlkampf soll keine Materialschlacht sein, Inhalte „werden dominieren“. In den sozialen Medien, beim Tür-zu-Tür-Wahlkampf sollen selbstbewusst die Stimmen der Wählerinnen und Wähler gewonnen werden.

Auch Reinhold Gall MdL und SPD-Kreisrat Wolfgang Rapp, die der SPD Ortsverein ebenfalls bei ihrem Sommerfest begrüßen durfte, freuen sich auf die kommenden ereignisreichen Wochen und Monate im Zeichen einer lebendigen Demokratie.

 
 

Neuigkeiten

19.10.2017 19:21 Der schwarzen Ampel gehören drei Klientelparteien an
Carsten Schneider im Interview mit der WELT Carsten Schneider, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion, erwartet interessengeleitete Politik der Jamaikapartner. Seine Fraktion werde seriöse Oppositionsarbeit leisten – AfD und Linke sieht er im polemischen Überbietungswettbewerb. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

16.10.2017 21:42 Schulen verdienen Unterstützung in ihren Aufgaben
Der IQB-Bildungstrend bescheinigt negative Trends in der Kompetenz der Schüler in den Fächern Deutsch und Mathematik. Ein weiterer Appell an die Bundesregierung, die Länder in ihrer wichtigen Kernkompetenz – der Schulpolitik – zu unterstützen. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert: das Kooperationsverbot muss weg. „Der IQB-Bildungstrend 2016 hat erneut gezeigt, dass Geschlecht, soziale Herkunft und Zuwanderungshintergrund einen Einfluss

16.10.2017 21:40 Niedersachsen-Wahl 2017 „Fulminanter Erfolg“
Drei Wochen nach der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen spektakulär gewonnen. Die Sozialdemokratie unter Ministerpräsident Stephan Weil legt deutlich zu und wird erstmals seit 1998 wieder stärkste Kraft. Eine Fortsetzung von Rot-Grün ist aber nicht möglich. weiterlesen auf spd.de

Ein Service von websozis.info

 

Wie viele waren da?

Besucher:157238
Heute:2
Online:1