29.09.2019 in Pressemitteilungen

Ortsverein Obersulm und Löwenstein mit 6 Delegierten beim Kreisparteitag

 
Unsere Delegierten beim Kreisparteitag in Neuenstadt

Unser Ortsverein war am 14.09.2019 vollzählig mit 6 Delegierten auf dem Kreisparteitag HN-Land in der Stadthalle Neuenstadt. Der SPD-Kreisverband HN Land hat mit einstimmiger Mehrheit Bernd Bordon, Bürgermeister der Gemeinde Untereisesheim, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Vorgänger Marcus Herrera Torres hat sich nachdem er seit Mai 2019 Oberbürgermeister der Stadt Wertheim ist nicht mehr zur Wahl gestellt. Unser stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender André Merkle wurde als Beisitzer gewählt.

 

17.05.2019 in Pressemitteilungen

Kommunaler Wohnbau – Heute und in der Zukunft

 

Zum Thema „Bezahlbares Wohnen für Alle“ hatte der SPD Ortsverein Klaus Grabbe, ehemaliger Baubürgermeister der Stadt Neckarsulm, zu einer gut besuchten Veranstaltung ins Gasthaus Rössle eingeladen. Ortsvereinsvorsitzender Peter Dossow begrüßte die Gäste der Veranstaltung und gab einen Überblick über die Situation in Obersulm. Anschließend berichtete Klaus Grabbe auch aus Sicht seiner Tätigkeit bei der Heimstättengemeinschaft Neckarsulm.

 

29.02.2016 in Pressemitteilungen

Land unterstützt die Kommunen bei Flüchtlingsunterbringung

 

Innenminister Reinhold Gall: Land unterstützt Kommunen weiterhin bei den Kosten der Flüchtlingsunterbringung

Bei einer Wahlkampfveranstaltung von Reinhold Gall MdL ging es neben vielen anderen landespolitischen Themen auch um die Frage, wie das Land mit den Kosten umgeht, die den Kreisen und Kommunen bei der Unterbringung und Integration von Flüchtlingen entstehen. Hierzu wurden insbesondere von anwesenden Gemeinderäten viele Fragen an den Minister gestellt.

 

04.12.2012 in Pressemitteilungen

Armutsbericht wird zum Armutszeugnis der Bundesregierung

 

Wenn die Bundesregierung in den nächsten Tagen über den aktuellen Armutsbericht debattiert, ist dieser bereits massiv geschönt. Kritische Passagen zur Vermögens- und Einkommensverteilung wurden gestrichen. Der ursprüngliche Bericht aus dem Arbeitsministerium wies u.a. deutlich darauf hin, dass die unteren Einkommen in den letzten Jahren real gesunken seien und die Verteilung des Vermögens zunehmend ungerecht sei.

 

08.05.2012 in Pressemitteilungen

KITA-Ausbau statt Betreuungsgeld

 

Viele Eltern suchen verzweifelt nach einer guten Betreuung für ihr Kind.
Sie wollen nach einer Familienpause zurück in ihren Beruf, der ihnen eine gute Lebensgrundlage bietet. Das Angebot an Ganztagsbetreuung verbessert sich dank der Maßnahmen der Landesregierung stark und sollte nicht durch parteipolitische Irrfahrten wie das Betreuungsgeld unter Druck geraten.

 

Suchen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

20.12.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Sitzung des SPD Kreisvorstands Heilbronn-Land
Die letzte Kreisvorstandssitzung des Jahres soll neben der üblichen Kreisvorstandsarbeit auch Raum für einen gemüt …

24.01.2020, 17:00 Uhr - 22:00 Uhr Neujahrstreffen 2020 des Ortsvereins
Liebe Mitglieder, das Neue Jahr 2020 möchten wir mit Euch gemeinsam begrüßen am Freitag den 24. Januar 2020. Be …

Alle Termine

Facebook