Neues aus der SPD-Fraktion – 2

Veröffentlicht am 06.02.2014 in Fraktion

Wir begrüßen die Einrichtung eines Tourismusbüros für das Weinsberger Tal und die Einstellung des Geschäftsführers einmütig. Dass sich die bewährten Kräfte für die Wahlen der Abteilungs-kommandanten unserer Feuerwehren wieder zur Verfügung stellen findet unsere ungeteilte Zustimmung. Zur Entwicklung des Gesamtverfahrens „Kinderhaus Postwiese – Ganztagesbe-treuung“ gibt es aus unserer Sicht von Beginn an wie auch jetzt bei der Kostenberechnung nur eines zu sagen: Die Gemeinde ist hier auf dem richtigen Weg, den wir von Anfang an für gut befunden haben. Bei den vielen Vergaben für Tiefbaumaßnahmen gilt für uns „Sanierung zur rechten Zeit kostet Geld – zur falschen Zeit kostet sie noch mehr“. Deshalb stehen wir ge-schlossen hinter diesen Maßnahmen. Bei der Stellplatzablösung in Eschenau haben wir es uns nicht leicht gemacht. Zum Schluss haben wir zugestimmt und hoffen auf eine gemeinsame erfolgreiche Innerortsbelebung auch durch Kleingewerbe, das ganz oft mit der Parkplatznot zu kämpfen hat. Bei der Baulandumlegung in Sülzbach/Holdergassse haben wir klare Vorstellun-gen über die Zuwegung und Berücksichtigung umweltbedingter Gegebenheiten.

 

 

 

Peter Dossow, Fraktionssprecher

 

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Termine

Alle Termine öffnen.

30.06.2018, 11:00 Uhr Sommerempfang der SPD Kreisverbände Heilbronn-Land und Heilbronn-Stadt
Auch in diesem Jahr laden die SPD Kreisverbände Heilbronn-Land und Heilbronn-Stadt zum gemeinsamen Jahre …

01.07.2018, 10:30 Uhr Klausurtagung des Kreisvorstands

06.07.2018, 18:30 Uhr - 06.07.2018 Mitgliederversammlung "Bezahlbar Wohnen"
Unsere nächste Mitgliederversammlung hat den kommunalpolitischen Schwerpunkt "Bezahlbarer Wohnraum im Landkreis He …

Alle Termine