Landtagswahl 2021 - Online-Mitgliederversammlung mit Klaus Ranger

Veröffentlicht am 28.02.2021 in Ortsverein

Klaus Ranger und Teilnehmer bei der Zoom-Veranstaltung

Unser Wahlkreiskandidat und potenzieller Nachfolger als MdL für Reinhold Gall (MdL und Innenminister a. D.) im Wahlkreis Neckarsulm diskutierte am Mittwochabend mit einem interessierten Kreis von Mitgliedern unseres SPD-OV. Weil in Corona-Zeiten keine Mitgliederversammlung in Präsenz in einem Lokal stattfinden kann, „trafen“ wir uns bei einem Videochat.

Klaus Ranger bedankte sich zu Beginn seiner Vorstellung zunächst für die bisherigen Aktivitäten unserer Ortsvereinsmitglieder: Wahlkampfspende des OV, Vorwahlkampfflyer verteilen, Plakate aufhängen, Erstwähler- und Seniorenbriefe austeilen. Er informierte über sein Hauptthema „Bezahlbarer und sozialer Wohnraum“ und forderte hierzu unter anderem als einen der Lösungswege die Bildung einer „Landesentwicklungsgesellschaft“.

Des Weiteren ging er auf traditionelle SPD-Themen ein: Arbeitsplätze im Unterland vor allem in der Autoindustrie. Dazu Bildungspolitik mit dem Hauptaugenmerk auf der SPD-Forderung nach einer gebührenfreien „KiTa für den Regelbetrieb“. Ein weiterer Bereich, für den er sich einsetzen will, ist das Thema Ehrenamt und Sport. Hier stellte er die Forderung nach einem passenden Staatsministerium auf.

Die interessanten Anregungen der Teilnehmer*innen nahm Klaus Ranger gerne für seine zukünftige Arbeit auf. Dabei war er insbesondere für die Fragen eines jungen Mitglieds zum Bereich Klimaschutz und einer verbesserten Digitalisierung dankbar. Auch in Zeiten der Corona-Krise dürfen diese wichtigen Themen nicht zu kurz kommen, wie sich Klaus Ranger und die anwesenden Mitglieder einig waren.

Mit der Verabschiedung durch Peter Dossow ging dann ein interessanter und intensiver Abend zu Ende. Der Ortsverein sagte selbstverständlich auch für den weiteren Wahlkampf seine volle Unterstützung zu und freut sich, in Klaus Ranger einen so großartigen Kandidaten zu haben!

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden